Kabelkanal: RAL 9010, UV-Beständig!

Leistungskanal, Länge 2m

 

Installation Kurzanleitung:

 

  • Befestigen Sie den unteren Teil des Leitungskanals mit Dübeln an der Wand.
  • Benutzen Sie das QUICK-FIT System, um Kabel und Rohre im Kanal zu befestigen.
  • Bringen Sie den oberen Teil des Leitungskanal an und schliessen Sie so den Leitungskanal.

Festspannbügel Quick-Fit-System


Das QUICK-FIT System fixiert Kabel und Rohre im Leitungskanal.

Variable Feststellhöhe.

 

 

Verbindungsstück


Verbindet zwei Leitungskanäle.

Endstück


Zur Abdeckung eines Wanddurchlasses.

Blende für Wand-/Deckendurchbruch


Verdeckt den Wanddurchlass.

Endstück für Lochabdeckung

Bogenstück (innen)

 

Verbindet zwei Leitungskanäle im rechten Winkel; sowohl horizontale als auch vertikale
Verbindungen sind möglich.

Bogenstück (außen)

 

Verbindet zwei Leitungskanäle im rechten Winkel, sowohl horizontale als auch vertikale
Verbindungen sind möglich.

Bogenstück

 

Verbindet zwei Leitungskanäle im rechten Winkel, sowohl horizontale als auch vertikale
Verbindungen sind möglich.

Reduzierung

 

Verbindet Leitungskanäle unterschiedlicher Größe miteinander.

T-Stück

 

Erlaubt Verbindung mehrerer Leitungskanäle miteinander.

verstellbares Winkelstück

 

Verbindet zwei Leitungskanäle in einem verstellbaren Winkel von 45 ° bis 135 °.

Dichtlippe

HOTLINE +49(0)6108-6009-0